Home

Aufführung 2016

Unter diesem Motto können wir in diesem Jahr unserer Kreativität freien Lauf lassen.

Dem Schriftsteller Curt Goetz angemessen führen wir in der Burgscheine in Stadecken

drei Einakter auf und zwar

Der Mörder

Das Märchen

Die Kommode

Curt Goetz wurde 1888 in Mainz geboren und lebte nach dem Tod seines Vaters mit der Mutter in Halle. Seine Stücke zeichnen sich durch einen tiefen Sinn, gesunde Ironie und vor Allem durch Wortwitz aus. Während seiner Zeit in Kalifornien verfasste er „Die Tote von Beverly Hills“ und die Neufassung von „Hokuspokus“, am Broadway präsentierte er „Das Haus in Monte Video“

Wir sind uns sicher, dass auch Sie genau so von unserer Auswahl begeistert sein werden wie wir es sind.